Salzburg

ACHTUNG

Die Adventgemeinde Salzburg betreibt ihre Gottesdienste in reduzierter Form und mit Sicherheitsmaßnahmen. Teilnehmer an den Gottesdiensten sind gebeten die Sicherheitsmaßnahmen - insbesondere die Hausordnung der Adventgemeinde Salzurg - einzuhalten. Das erläuternde Schreiben "Hausordnung der Adventgemeinde Salzburg ab 21.10.2020" - dieses kann nachstehend heruntergeladen werden - gibt nähere Informationen zum Ablauf und zu den Verhaltensregeln wieder.

Gottesdienstablauf:
1. Teil: Bibelgespräch; parallel dazu Kinderbetreuung (Kindersabbatschule)
2. Teil: Wortverkündigung (Predigt)

Die Beginnzeit des Gottesdienstes am Samstagvormittag ist dem Punkt "Versammlungen" unter "Termine" zu entnehmen.